Presse

Presse

Einblicke in den Hof Schulte-Schüren

Machen, was man(n) will

Von Luth Thomala
am 18.05.2012 um 18:06 Uhr

Vatertag. Mehr als nur sieben Männer und ein Bollerwagen voll Bier?…

MEHR ERFAHREN

Wo Eier, Wurst und Kartoffel auf Knopfdruck kommen

Markus Rensinghoff
24.03.2016 – 15:00 Uhr

Hier kommt der Eiermann: Guido Schulte-Schüren bietet auf seinem Hof an der Kemnader Straße Eier und weitere Lebensmittel aus dem Automaten an. Die Kunden können sich zu jeder Tages- und Nachtzeit bedienen…

MEHR ERFAHREN

Viel Arbeit mit Kühnen und Hühnern

07.07.2014 – 16:15 Uhr

Seit nunmehr vier Generationen gibt es den Familienbetrieb Hof Schulte-Schüren an der Kemnader Straße 197. Aktuell wird er von Guido Schulte-Schüren (42), seinem Bruder Mike und seinem Sohn Kai (20) betrieben…

MEHR ERFAHREN

WAZ-Leser erwartet in Bochum zwölf einmalige Erlebnisse

Jürgen Stahl
15.07.2019 – 11:41 Uhr

Die WAZ öffnet im Sommer wieder Pforten. Doch diesmal sind es keine Gruppen, sondern einzelne Leser, die unvergessliche Momente erleben dürfen.

MEHR ERFAHREN

Bochumer schnuppert kernige Landluft mitten in der Großstadt

Jürgen Stahl
29.07.2019 – 12:56 Uhr

Das Füttern der Rinder zählte zu den Aufgaben, die WAZ-Leser Reinhard Müller auf dem Bauernhof Schulte-Schüren mit Bravour erledigte…

MEHR ERFAHREN

Feuer in Bochum – Stiepel: Die Angst geht um im „Königreich“

Gernot Noelle
03.12.2019 – 13:38 Uhr

Gisbert Gathmann vor den Heuresten, die das Feuer am Wochenende von den 80 Ballen hinterlassen hat. Er muss jetzt zusehen, wie er sie entsorgt bekommt…

MEHR ERFAHREN

Zwei Brände in Bochum: Landwirt geht von Brandstiftung aus

Andreas Rorowski
02.12.2019 – 07:22 Uhr

Ein großer Teil der 800 Strohballen auf dem Hof von Landwirt Guido Schulte-Schüren ist verbrannt. Der 47-Jährige sagt: „Das war Brandstiftung.“

MEHR ERFAHREN

Bochum: Landwirt verkauft während Coronakrise Klopapier – doch dann das: „Dreistigkeit“

am 14.04.2020 um 13:08 Uhr

Bochum: Ein Landwirt bietet mitten in der Coronakrise Klopapier an. Sein Angebot stößt allerdings auf Kritik.

MEHR ERFAHREN

Verbraucher kaufen wieder mehr beim Metzger und im Hofladen

Andreas Rorowski

Es gibt nur noch wenige Metzgereien in Bochum. In Zeiten von Corona ist die Nachfrage bei ihnen und in den Hofläden aber deutlich gestiegen.

MEHR ERFAHREN
Um die Webseite optimal gestalten und Ihnen an Ihre Interessen angepasste, nutzungsbasierte Informationen zukommen lassen zu können, verwendet diese Webseite Cookies. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Ok